Ostern in der Region

Nahtlos leitet der Skilauf Ende März zu den ersten Frühlingswanderungen über. Wer aber nochmal richtig schön Schilaufen möchte, ja in Tirol gibt es 5 großartige Gletscher, auch in unserer Nähe. Steter Begleiter ist um diese Zeit die Frühlingssonne. Nach der Winterruhe steigt nicht nur die Lust auf Bewegung, es ist auch die Zeit, Quellen für Regeneration zu erschließen. Ein Wellnessaufenthalt in der Natur wirkt dabei Wunder. Die Schneeschmelze legt 650 Kilometer Wanderwege und 266 Kilometer Sport-Routen für Jogging und Nordic Walking frei. Auch unsere Hasen dürfen wieder in Ihr Freigehege, machen richtige Freudensprünge dabei und amüsieren uns mit Ihren „Vorbereitungen“ für den Nachwuchs.


Gletscherschilauf im Frühling

Frühlingsschilauf auf den umliegenden 5 Tiroler Gletschern sollte man mal probiert haben, ein echt starkes Erlebnis! Alle Gletscher sind in ca.einer Stunde von uns aus erreichbar. Die Kraft der Sonne ist angenehm und das Schifahren geht auf dieser Höhe um diese Zeit noch wunderbar. Nicht umsonst haben die diversen Gletscher einen regen Zulauf um diese Zeit. Da die Hochsaison in den Tälern und Regionen schon vorbei ist finden Sie bei uns überraschend günstige Zwischensaisonpreise.J schauen Sie mal rein!


Pfingsten - das hat was

Tirol und besonders die Olympiaregion Seefeld, das ist nicht nur Kraftplatz und Sehnsuchtsort zugleich. Eingebettet in eine faszinierende Bergwelt begeistert die Region mit machtvollen und sanften Naturerlebnissen zugleich. Viel kann man um diese Jahreszeit bei uns machen. Erste Ausfahrten mit dem Bike, leichte Wanderungen rund um die Bergwelt, Ausflüge zu den diversen Sehenswürdigkeiten in der Umgebung oder aber auch ganz einfach mal mit dem Auto die eine oder andere gemütliche und entschleunigte Panoramafahrt machen.

Search